Ihre 10 Aphorismen für diesen Klick

Jedes Mal, wenn Sie auf diese Seite kommen, erscheinen zehn zufällig ausgewählte Aphorismen von Stefan Fourier aus der mittlerweile reichhaltigen Sammlung. Lassen Sie sich inspirieren!

  • Wenn nicht jetzt, wann dann?
  • Den Berg stören die Ameisen nicht, die ihn bekrabbeln.
  • Wer sich über Erfolge maßlos freut, ärgert sich auch maßlos über Misserfolge.
  • Auch wenn man alles richtig macht, muss sich der Erfolg nicht einstellen.
  • Wer zu viel verschenkt kann bald nichts mehr geben.
  • Sollte Gott dir Flügel verleihen ist es immer noch nicht sicher, ob du wirklich fliegst.
  • Die Erde ist von allen Seiten gleich rund.
  • In Wahrheit tun wir Gutes nur dann, wenn es uns selbst nützt.
  • Sorgen Sie dafür, dass Ihr Chef Sie unter Kontrolle hat, Dann können Sie in Ruhe arbeiten.
  • Mancher glaubt zu denken, während er Vorurteile neu ordnet.